Schilfs Reiseseite

Berichte von Reisen

zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Tagebuch

Wetter

Geschrieben von Uli Schilf am 03.09.2009
Tagebuch >>

Wenn ich aus meinem Arbeitszimmerfenster in den Himmel schaue, habe ich das Gefühl, einen Film im Zeitraffer zu sehen. Die Wolken ziehen in einer unheimlichen Geschwindigkeit von Südwest nach Nordost. Der Sommer scheint nun wirklich vorbei zu sein.

In den Herbstferien wollen wir für eine Woche in den Wonnegau fahren. Wo das liegt? Das ist die Gegend um Worms, gegenüber dem Odenwald liegend. Neben ausgedehnten Spaziergängen in den umliegenden Weinbergen stehen Städtebesuche von Worms, Speyer, Mainz und Wiesbaden auf dem Programm. Ich glaube, einiges in Deutschland zu kennen, aber im Wonnegau war ich noch nie. Zum Abschluss wollen wir rheinabwärts Richtung Köln zu meiner Schwester.

Vielleicht ist im Oktober das Wetter noch einmal schön.

zur Tagebuch-Übersicht