Schilfs Reiseseite

Berichte von Reisen

zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Tagebuch

Vorfreude

Geschrieben von Uli Schilf am 02.10.2009
Tagebuch >>

Noch etwas mehr als eine Woche bis zu den Herbstferien. Wir wollen zu einem Kurzurlaub auf ein Weingut in den Wonnegau. Der liegt am Rhein gegenüber dem Odenwald.

Neben vielen Spaziergängen bei hoffentlich schönem Wetter werden Jutta und ich auch einige Städtetouren unternehmen.


Besonders freue ich mich auf Mainz, weil ich da erstens einige (bis jetzt 2) Kommilitoninnen treffen werde, die ich bisher nur aus dem Internet kenne, und zweitens bisher noch nicht in Mainz war. Worms steht auch noch auf dem Programm. Vielleicht liegt auch noch ein Besuch in Speyer drin. Allerdings will ich es auch nicht übertreiben. Ein Besuch bei meiner Schwester in Köln beschließt dann die neuntägige Reise. Ich werde natürlich berichten!

Danach warte ich voller Spannung auf die neuen Unterlagen der FernUni. Ich habe mir zwar vorgenommen 2 Klausuren zu schreiben, aber bin auch nicht traurig, wenn es nur zu einer reicht. Der Vorteil der Ferununiversität ist ja, dass man das Studium in Teilzeit absolvieren kann.

An diesem Wochenende bleiben wir zu Hause. Das Wetter soll ziemlich schlecht werden. Gestern sah ich im Fernsehen Bilder von Delfinen, die in unmittelbarer Nähe unseres Bootes aus dem Wasser sprangen. Ich glaube, wenn ich an Bord gewesen wäre, wäre ich vor Schreck ins Wasser gefallen.

zur Tagebuch-Übersicht