Schilfs Reiseseite

Berichte von Reisen

zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Tagebuch

Tu Gutes und rede darber!

Geschrieben von Uli Schilf am 21.11.2009
Tagebuch >>

Wir haben uns heute entschlossen, die Patenschaft für ein Mädchen zu übernehmen. Da gibt es ein Kinderhilfswerk, das über 70 Jahre alt ist und in Deutschland seit 20 Jahren besteht. Die Organisation heißt PLAN.

Auf meiner Homepage findet ihr auf der linken Seite ein Banner. Wenn ihr das anklickt, werdet ihr auf die Website von PLAN geleitet und könnt euch informieren.

Wir fanden das Konzept überzeugend. Man zahlt 25 € pro Monat (also 83 ct. pro Tag) und übernimmt damit eine Patenschaft für ein Kind. Kontinent und Land kann man sich selbst aussuchen und auch, ob das Patenkind ein Junge oder ein Mädchen sein soll. Man kann die Auswahl aber auch PLAN überlassen. Wichtig ist in diesem Zusammenhang die Transparenz: Man wird umfassend über die Entwicklung des Kindes informiert, kann in Briefwechsel treten und - wenn man will - sein Patenkind auch besuchen.

Wir haben uns angemeldet und warten jetzt auf die Unterlagen von PLAN. Gewünscht haben wir uns ein Mädchen aus Burkina Faso in Afrika. Burkina Faso ist eines der ärmsten Länder des Kontinents. Ich werde berichten.

zur Tagebuch-Übersicht