Schilfs Reiseseite

Berichte von Reisen

zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Tagebuch

Mastlegen verschoben

Geschrieben von Uli Schilf am 24.05.2010
Tagebuch >>

Heute konnten wir den Mast nicht legen. Der Wind pfiff mit 5-6 Windstärken durch den Hafen. Es war trotzdem schön. Wir konnten mal ein bisschen schnacken.Morgen starten wir einen neuen Versuch.

Am Vormittag habe ich ein wenig für meine schriftliche Hausarbeit gelesen. So langsam muss ich in die Hufe kommen.

Meine Versuche, auf dem PC Linux zu installieren, habe ich zunächst aufgegeben. Ich komme jetzt leider nicht mehr über meine Kabelverbindung ins Internet. Ärgerlich! Allerdings habe ich jetzt auch keine Lust mehr etwas Neues auszuprobieren. Mit dem Notebook geht es auch. Die wichtigsten Programme und Dateien habe ich auch auf diversen Sticks gespeichert. Somit bin ich unabhängig von der Funktionsweise des PCs.

Morgen früh werde ich die Mathearbeiten der 3b korrigieren.

zur Tagebuch-Übersicht