Schilfs Reiseseite

Berichte von Reisen

zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Tagebuch

Damp

Geschrieben von Uli Schilf am 13.05.2010
Tagebuch >>

Heute bleiben wir in Damp!

Wir sind um 8.00 Uhr aufgestanden. Die Sonne kommt immer mal wieder durch, obwohl es nicht sehr warm ist. Inzwischen haben wir gefrühstückt und ich habe beim Hafenmeister für 2 Nächte bezahlt. Den heutigen Tag wollen wir hier verbringen und morgen nach Büdelsdorf fahren.

13.15 Uhr. Wir haben einen "Mini"-Spaziergang gemacht, beim Bäcker ein Stück Kuchen geholt und ein paar Fotos von "Stübbes" gemacht.


Stübbes von Steuerbord


Stübbes von vorn


Jutta mit Kuchen

Unser zweiter Spaziergang war schon etwas länger. Wir sind am Strand entlang gelaufen, haben die Minigolfanlage und das "Aqua Tropicana" besichtigt und lange auf einer Bank gesessen. Da hatten wir einen schönen Blick auf Stübbes:


Blick von einer Bank auf "Stübbes"

Anschließend suchte ich mir einen schönen Platz an Deck und trank dort ein Glas Rotwein. Dort sah ich einen älteren Mann mit drei Krücken. Zwei hatte er für die Beine und eine zwischen den Lippen. Na ja, ich habe ja selber mal geraucht.


Blick vom Deck der "Stübbes" auf das Ostsee-Restaurant.

Wir blieben zum Essen an Bord. Heute gab es Vegetarisches: Steinpilznudeln mit Gorgonzolasauce. Das schmeckte sehr lecker.

zur Tagebuch-Übersicht