Schilfs Reiseseite

Berichte von Reisen

zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Tagebuch

Abschied und Urlaubsende

Geschrieben von Uli Schilf am 18.08.2010
Tagebuch >>

Morgen ist ein schwerer Tag. Da heißt es, Abschied zu nehmen von einem großartigen und willensstarken Menschen, der mit 68 Jahren nach langer und schwerer Krankheit am letzten Sonntag gestorben ist.

Außerdem ist morgen auch der letzte Ferientag. Na ja, eigentlich sind die Ferien dann auch schon vorbei, denn wir treffen uns bereits vormittags in der Schule, um das neue Schuljahr einzuläuten.

Wir werden nicht nach Flensburg fahren, denn ich muss am Wochenende neben den Vorbereitungen auf die erste Schulwoche auch noch so einiges an meiner schriftlichen Hausarbeit tun. Durch den Verlust meines USB-Sticks und den darauf gespeicherten Daten, fange ich fast wieder von vorne an. Tja, Blödheit muss eben bestraft werden.

Außerdem habe ich Windows von meinem PC verbannt. Ich will das mal mit dem Betriebssystem "Linux" ausprobieren. Auf meinem Notebook arbeite ich aber weiterhin mit Windows XP. Erst einmal Erfahrungen sammeln, dann vielleicht auch da umsteigen!

zur Tagebuch-Übersicht