Schilfs Reiseseite

Berichte von Reisen

zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Tagebuch

27. September 2018

Geschrieben von Uli Schilf am 27.09.2018
Tagebuch >>

Nun muss ich ja mal wieder ein bisschen aktueller werden.

Gestern war ich mal wieder in der onkologischen Tagesklinik (OTK) in Flensburg. Alle 4 Monate muss ich dort zur Computertomographie (CT). Da wird geprüft, ob sich bei meinem Krebs etwas verändert hat (neue Metastasen oder so). Heute Vormittag kam dann die Entwarnung: alles ist stabil. Sorgen macht die Lunge. Die Entzündungswerte sind zu hoch und der Arzt in der OTK empfahl eine antibiotische Therapie. Nun war ich vor 6 Wochen mit einer heftigen Lungenentzündung im Krankenhaus und erst nach 2 Versuchen schlug dann ein Antibiotikum an. Ich will mir das nicht wieder antun, zumal die Nebenwirkungen (Darm, Hautausschlag etc.) nicht unerheblich sind. Mitte Oktober werde ich eine Atemtherapie beginnen. Ich erhoffe mir davon eine bessere Lüftung der Lunge.

Ich hoffe ja, dass ich demnächst auch mal wieder über andere Dinge schreiben kann als über Krankheiten.

zur Tagebuch-Übersicht