Schilfs Reiseseite

Berichte von Reisen

zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Tagebuch

24. Mai 2015

Geschrieben von Uli Schilf am 24.05.2015
Tagebuch >>

Gestern sind wir erst gegen Mtternacht nach Hause gekommen. Wir waren zu einem Folkkonzert auf dem Scheersberg. Die Schleswig-Holsteiner wissen, dass es sich dabei um den Jugendhof Scheersberg in unserer schönen Landschaft Angeln handelt. Zum 41. Mal fand dort das Internationale Folktreffen statt. Das Motto lautete dieses Mal: "Frischwasser - Neues aus alten Quellen". Im Rahmen des Pfingstworkshop findet jedes Mal ein öffentliches Konzert statt. Eine wunderbare Band ("Dragseth"), die wir bisher nur als Duo kannten, verzauberte auch als Trio. Es war ein absoluter Hörgenuss. Anschließend traten 4 junge Musikerinnen und Musiker auf, die tolle Musik mit Geige, Harfe und Dudelsäcken machten.

Heute waren wir dann schon fast traditionell auf dem Norddeutschen Kunsthandwerkermarkt in Süderschmedeby. Es war gerammelt voll.

zur Tagebuch-Übersicht