Schilfs Reiseseite

Berichte von Reisen

zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Tagebuch

24. August 2012

Geschrieben von Uli Schilf am 23.08.2012
Tagebuch >>

Eigentlich gibt es nichts Außergewöhnliches zu berichten. Ich will nur mal ein Lebenszeichen geben. Habe gerade unseren Rasen gemäht und sitze nun wieder über meinen Büchern. Heute in 2 Wochen schreibe ich in Lübeck eine Klausur. Das grobe Thema lautet: Absolutismus. Diese Art von Prüfungen mag ich nicht, weil man erst kurz vor Beginn der Klausur die konkreten Fragen bekommt. Das ist ein bisschen so wie Lotto spielen.

Morgen feiert der hiesige Yachtclub im Hafen sein Brückenfest. Da gleichzeitig unsere Mieterin ihren Geburtstag feiert und uns dazu eingeladen hat, werden wir uns die Zeit ein wenig einteilen müssen. Der Segeltörn ist auch schon wieder fast 2 Wochen vorbei - die Zeit rast. Als angenehm haben wir das schöne Wetter und die Wärme empfunden. Wir konnten so einige Male draußen frühstücken und haben sowieso viel Zeit draußen verbracht. Nun wird es schon wieder kühler und man merkt, dass die Tage kürzer werden. Deswegen werde ich mich jetzt mit meinen Büchern auf die Terrasse verziehen.

zur Tagebuch-Übersicht