Schilfs Reiseseite

Berichte von Reisen

zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Tagebuch

17. Juli 2012

Geschrieben von Uli Schilf am 16.07.2012
Tagebuch >>

Gestern haben wir "Stübbes" beladen. Lebensnotwendige Dinge wie Bier, warme Kleidung, Lebensmittel haben wir an Bord genommen. Als ich die Batterien einschalten wollte, bekamen wir einen Schreck: Nichts funktionierte. Obwohl der Schalter ausgeschaltet war, waren sie leer. Wir haben nun das Ladegerät rangehängt und hoffen, dass die Batterien nicht tiefentladen waren. Morgen werden wir das überprüfen.

Heute habe ich einiges für die Klausur gelernt. Jutta ist mit den Kindern und Enkeln nach Kiel zu IKEA gefahren. Am Nachmittag habe ich zwei Ramblerrosen aus Ausacker abgeholt, die wir noch pflanzen wollen. Danach habe ich die Hecke zur Straße hin geschnitten und meinem Nachbarn Walter beim Fällen eines Lebensbaumes geholfen, d.h., ich habe die einzelnen Äste transportiert.

zur Tagebuch-Übersicht