Schilfs Reiseseite

Berichte von Reisen

zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Tagebuch

16. Januar 2016

Geschrieben von Uli Schilf am 16.01.2016
Tagebuch >>

Heute habe ich mal wieder gekocht. Es gab mit Linsen gefüllte Paprika. Das reicht mal wieder für 3-4 Tage, hat aber sehr gut geschmeckt. Da wir kein Fladenbrot hatten, haben wir ein Toastbrot dazu gegessen.

Außer den roten Linsen gehören noch Tomaten, Zucchini, Schalotten (ich habe rote Zwiebeln genommen), Fenchel-Salami und Knoblauch dazu. Gewürzt wird das Ganze mit Chilifäden, Salz, Pfeffer, weißem Balsamico-Essig, Currypulver, braunem Zucker und 2 Lorbeerblättern. Zum Übergießen nimmt man Weißwein oder eine kräftige Gemüsebrühe (ich habe mich für die Gemüsebrühe entschieden). Man kann dann alles mit Käse bestreuen, das habe ich aber vergessen. Es hat dem Geschmack dennoch nicht geschadet. Als Kräuter kamen Petersilie und Thymian zum Einsatz.

Der Vino Novo (2015) von der Fattoria La Vialla schmeckte sehr gut dazu

zur Tagebuch-Übersicht