Schilfs Reiseseite

Berichte von Reisen

zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Tagebuch

06. Mai 2015

Geschrieben von Uli Schilf am 06.05.2015
Tagebuch >>

Gestern haben wir die Fischbrötchen-Saison eröffnet. Jutta und ich sind zum Hafen gegangen und haben in unserem Lieblingsbistro Stremel-Lachs (Jutta) und Scampis (ich) gegessen. Da ich die Videokamera dabei hatte, habe ich gleich noch ein paar Szenen für unseren Image-Film aufgenommen. Wir wollen nämlich ein Video für unsere Ferienwohnung drehen und Online stellen. Ich bin dann nicht den sonst üblichen Weg mit dem doch recht steilen Anstieg nach Hause gegangen, sondern habe noch eine Runde gedreht, die zwar etwas länger dauerte, aber nicht gar so anstrengend war.

Inzwischen habe ich meinen alten PC wieder aktiviert, weil ich mir vorgenommen habe, längst vergessene Videofilme zu schneiden und zu brennen. Darauf gekommen bin ich, weil Jutta und ich den runden Geburtstag meiner Schwester gefilmt und diesen Film auf DVD gebrannt haben.

Gestern muss ja ein ziemlicher Sturm geherrscht haben. Wir haben davon so gut wie nichts mitbekommen. Es hat zwar am Abend heftig geregnet, aber das war es auch schon. Auch für heute hat man wieder schlechtes Wetter mit Hagel usw. angesagt. Noch scheint bei uns die Sonne und es ist 20° warm. Ich darf ja leider nicht so sehr in die Sonne wegen der Bestrahlung.

zur Tagebuch-Übersicht